Naturwissenschaftlich-Technologisches und Wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium

Besuch beim Siemens-Forum in München

Am 16.01.08 fuhren die Klassen 10a und 10e nach München, ins Siemens-
Forum. Dort wurden die Klassen geteilt. Die Klasse 10e
erfuhr in einer Führung durch die aktuelle Klimaausstellung
interessante Dinge über umweltschonende Technologien sowie die von
Siemens hergestellten umweltschonenden Geräte wie Waschmaschinen oder
Kühlschränke. Anschließend hörten wir einen informativen Vortrag über
Projekte, Projektmanagement und wie wichtig es zukünftig sein wird,
in einem Team an einem Projekt zu arbeiten, wenn man erfolgreich in
der Arbeitswelt überleben will. Wir erfuhren in diesem Zusammenhang,
wie wichtig Kompetenzen wie Kreativität und Flexibilität sind. Um das
gelernte gleich anzuwenden führten wir dann selbst ein Projekt zum
Thema Eu-Osterweiterung durch. Dazu wurden durch Auslosungsverfahren
drei Projektleiter bestimmt und Gruppen gebildet, die sich mit
verschiedenen Bereichen des Themas beschäftigten. Die Projektleiter
mussten einen Zeitplan mit Meilensteinen erstellen, diesen den
anderen mitteilen und zwei Schüler, die sie für geeignet hielten,
damit beauftragen, am Ende die Arbeit vorstellten. Zwei Schüler
erstellten die „Masterfolie“ für die PowerPoint-Präsentation und die
anderen suchten Informationen aus dem Internet und trugen sie für den
Vortrag zusammen. Am Ende war aus der Arbeit ein interessanter
Vortrag entstanden, den zwei Schüler souverän präsentierten. 
Bei diesem Ausflug haben wir viel über die zukünftige Arbeit und für
das Arbeiten im Team gelernt.

Anna-Lena und Rebecca, Klasse 10e

16.01.2008 - Siemens ForumAcademy München

Die Klassen 10a und 10e in der Siemens ForumAcademy München.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a erfahren in einem mehrstündigen "Brettspiel", wie ein Unternehmen gesteuert wird und wie der Wertefluss erfolgt.

 

Die Klasse 10e erhält eine Einführung in die wichtigsten Regeln des Projektmanagements.
 

 


Kontakt

Gymnasium Ernestinum Coburg

Untere Realschulstraße 2
96450 Coburg
Tel. 09561 - 894400
Fax. 09561 - 894444
sekretariat@ernestinum.coburg.de