Naturwissenschaftlich-Technologisches und Wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium

Literarischer Wettbewerb

Am Literarischen Wettbewerb können sich Schüler(innen) aller Jahrgangsstufen beteiligen. Im November jeden Jahres wird ein Thema bekannt gegeben, zu dem bis zum Abgabeschluss, der am ersten Tag nach den Osterferien liegt, eigene Texte eingereicht werden können. Zu den Themen  „Begegnung“, „Veränderung“, „Stärke“, „Zeit“, „Spiel“, „Grenzen“, „Freundschaft“, „Mut“, „Sonderbar“, „Glück“ und „Liebe“ wurden bereits literarische Wettbewerbe mit lesenswerten Ergebnissen durchgeführt . Aus den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Unter-, Mittel- und Oberstufe werden von einer Jury jeweils die Sieger ermittelt. Diese erhalten Geldpreise, die vom Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Ernestinum gestiftet werden. Darüber hinaus werden sie in der Stadtbücherei zusammen mit den Preisträgern der Literarischen Wettbewerbe anderer Coburger Schulen durch einen Vertreter der Stadt besonders geehrt und dürfen (meistens im Mai) auf Einladung der Stadt zusammen mit den anderen Siegerinnen und Siegern sowie den betreuenden Lehrkräften an einem Tagesausflug mit dem Bus (z.B. nach Nürnberg oder München) teilnehmen, wobei stets auch ein literarisch-kultureller Programmpunkt geboten wird.

Kontakt

Gymnasium Ernestinum Coburg

Untere Realschulstraße 2
96450 Coburg
Tel. 09561 - 894400
Fax. 09561 - 894444
sekretariat@ernestinum.coburg.de