Naturwissenschaftlich-Technologisches und Wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium

JungIngenieurPass (JIP)

Der JIP ist ein MINT-Projekt unserer Schule, um Schülerinnen und Schüler über den naturwissenschaftlichen Unterricht hinaus an die verschiedenen Facetten des Ingenieurberufs heranzuführen.

In unterschiedlichen Modulen lernen die Teilnehmer den Werdegang eines Produkts. Dazu besuchen sie fünf ortsansässige Industrieunternehmen, die IHK Coburg und die HAW Coburg. Von der Planungsphase am Reißbrett und PC, über das Bohren, Fräsen und Entgraten per Hand, die Funktion einer CNC-Maschine, das Löten einer Platine und die Endmontage entsteht in rund 16 Monaten ein Produkt, dessen Herstellung die Schülerinnen und Schüler sukzessive verfolgt und mit eigenen Händen begleitet haben.

Bilder zum Projekt:

Kontakt

Gymnasium Ernestinum Coburg

Untere Realschulstraße 2
96450 Coburg
Tel. 09561 - 894400
Fax. 09561 - 894444
sekretariat@ernestinum.coburg.de